Kommentare Teil II

„Oh! Nett…“ zu den Narben.
fachmännischer Blick.
„DAS ist vom ritzen *auf den Unterarm deutet* und was ist DAS? *Oberarm* Autounfall?“
„… Nee … “
:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
„sag jetzt nicht .. !? WIE hast du das gemacht?“
Das fragen mich erstaunlich viele Leute. Es ist halt eine lange Narbe von oben nach unten.
„Na, so“ zeige ich mit der Hand die Struktur nachfahrend.
„NEIN! Also ich hab ja schon VIEL gesehen, aber DAS…“
Ich sag auf solche Dinge nie was. Es stört mich nicht, ich lasse sie reden, joa. Manche müssen sich halt Luft verschaffen, verständlich.
„Also, ich bin ja weitaus älter als du, Ende 40, aber ich hatte mal ne Freundin, die das auch gemacht hat, weil sie LIEBESKUMMER hatte!
Ich hab ihr gesagt, sie soll doch ihn ritzen, aber nicht sich“

😀
„Das wurde mit 4 Stichen genäht!?“ (Ich wusste nicht, was sie meinte, sie meinte wohl die 4 Verletzungen insgesamt am Oberarm“
„Meine Tochter ist 17 und in ihrem Freundeskreis sind die alle magersüchtig. Das kann ich gut verstehen, nachdem mein Mann mich nach 25 Jahren für sein neues junges Liebesglück vor die Tür gesetzt hat, habe ich auch nichts mehr runter bekommen.
Aber diese Mädels werden alle mit der MAGENSONDE ernährt…“
Ich fand sie ganz herzig, von ihrer Art. So authentisch ;)

Advertisements

2 Responses to Kommentare Teil II

  1. DecemberKid sagt:

    Bei mir wird es IMMER für Verbrennungen gehalten. Keine Ahnung warum.
    Und wenn ich sag Selbstverletzungen kommt jedes Mal: „Was? Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Sowas hab ich ja noch nie gesehen. Wie hast du das denn gemacht?!“
    😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: