Craving

Kann, wie üblich, triggern.

Klappe die 1598521587521258:
bin seit gestern schon eher in Alarmstimmung und will nicht sagen, es ist wegen dem Ausraster.
Ich will nicht.
Ich bin härter gegen mich, Kleinigkeiten verstärken die abwertenden Gedanken. Die sind auch noch unbegründet.
Wegen kochen, lauter so komisches Zeug, das ich denke, ich kann nix. Dann die Erinnerung, die Zeit in der Chirurgischen Ambulanz, dass ich hätte sterben können.
Die Gedanken: wäre besser gewesen, du hättest nur noch ein paar Wochen da bleiben und so weiter machen müssen und dann gäbe es ein(en) .. [Borderliner] [nutzlosen Kostenfaktor] weniger.

Kenn diese Todesgedanken eigentlich ned. Ich war immer das Steh-auf-stellinchen. Weil mir Sonnenklar ist, wie stark ich am Leben hänge und es eig liebe. Und immer, wenn ich Mist gebaut hab, oder sterben wollte, kam noch der unglaublich starke Überlebenswille.
Von daher ist das gut.
Darum weiß ich ned, wo das jetzt so herkommt.

Dann ein Mantra:
Selbst be stra fung
Eine innere Überzeugung die sagt, du hast Strafe verdient und zwar nicht wenig.
fuck

So ein Schlachtfeld würde halt eindeutig meine Schuldgefühle nehmen. „Massaker“ nannte es jemand.
Ich hätte wieder den Frieden in mir, den wunderbaren Seelenfrieden.
Fragt sich nur wie lange.
Nicht lange und es holt dich ja immer wieder ein, scheiße halt. Blöder scheiß langer unbequemer Weg, aber 10 Jahre vergisst so ein Suchtgedächtnis halt auch nicht in den paar Monaten.
Ich will aber, dass es endlich vorbei ist.
V o r b e i
soll es sein, darum geh ich jetzt ins Bett, mal sehen, wie die Welt morgen aussieht…

Advertisements

2 Responses to Craving

  1. Versuch stark zu bleiben, Liebes!
    Ich denk an dich<3

  2. unnahbar sagt:

    Liebes, versuch, durchzuhalten. Ich weiß, wie hart es ist, aber versuch es wenigstens. Wegen dem “Rest“: das ist nicht gut, aber meistens kommen und gehen diese Gedanken. Es wird wieder besser! *dich drück*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: